Rebsorte:  Grüner Veltliner Herkunftsland:  Österreich Anbaugebiet:  Weinviertel Jahrgang:  2016 Ertrag:  rund 9.000 kg/ha Geschmacksrichtung:  Trocken Alkohol:  12,5 Vol.% Restzucker:  2.6 g/l Säure:  5.4 g/l Ausbau:  Gekühlte Vergärung bei 20°C bis 22°C,                  Ausbau klassisch im Stahltank. Gebindegröße:  0,75lt.Glasflasche Verschlussart:  Drehverschluss 30/60 Verkostungsnotizen:  Eine der beliebtesten Trauben Österreichs                                       reift nördlich der Donau zu diesem                                        herrlichen Veltliner. Das typisch würzige Pfefferl                                       und die Fruchtigkeit machen Lust auf einen                                       zweiten Schluck.                                       Dieser Wein zeichnet sich vor allem durch sein                                       fruchtiges, harmonisches Bukett aus. Speiseempfehlung:  Zu Fleisch und Fischgerichten, Wurst und Käse Serviertemperatur:  8-10°C Optimale Trinkreife:  2017-2019